Zurück
Vor
Roland Gutsch

Zweieinhalb Tage, Erzählungen

110 Seiten, Broschur
ISBN 3-937669-07-8

8,20 € *
 
Dieser Artikel ist vergriffen.
 
 
 
Drei Geschichten auf reizvollen Pfaden, die zugleich Erzählspektrum und literarisches Konzept des Neubrandenburger Autors Roland Gutsch umreißen. Es geht witzig, geist- und anspielungsreich zu, nie harmlos. Nach seinem Roman-Debüt erweist sich Gutsch auch in der kleineren Erzählform als geschickter Unterhalter. 1999/2000 veröffentlichte Gutsch seinen Debütroman "Die verkaufte Bibliothek". Mit der Erzählung "Repliken" gewann er 2002 einen Preis bei einem Autorenwettbewerb, dessen Jury mit der Bestseller-Autorin Charlotte Link und Tagesthemen-Moderator Ulrich Wickert prominent besetzt war. "Repliken" gehört zu den Geschichten der hier vorliegenden Auswahl Erzählungen.
 
 

Weiterführende Links

Weitere Bücher von Roland Gutsch Auf den Merkzettel