In den schönen Räumlichkeiten des Neubrandenburger Museums erhielten am 27. März in einer festlichen Veranstaltung die 36 Protagonisten von „Unser Leben mit Krebs“ ihr Buch mit ihren ganz persönlichen Geschichten, übergeben von seinem Herausgeber, dem Institut für Sozialforschung und berufliche Weiterbildung Neustrelitz.