Am 21. November stellte Hans-Jürgen Gaudeck sein neustes Buch „Und Liebe liebt niemals vergebens“ vor und gewährte außerdem Einblicke in seinen Schaffensprozess anhand einer Vorführung.