In Freiheit mit Blumen, Büchern und dem Mond – wer könnte da nicht glücklich sein?

So sagte es Oscar Wilde in diesem schönen Aphorismus. Bücher machen glücklich! Was wäre die Welt ohne sie? Unsere druckfrische Neuerscheinung „Gute Bücher sind die besten Freunde“ ist eine Liebeserklärung an Bücher, an das Lesen, an die Literatur.

„Ein Buch muss die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.“ schrieb Kafka.

Bücher lesen macht ruhig, nachdenklich, ausgeglichen. Es therapiert, hilft und entspannt. Es weitet den Blick auf die Welt, lässt uns reflektieren und hinterfragen. Es ist immer wieder neu, es kann aufregen und einen dazu bringen, etwas verändern zu wollen. Bücher sind wie gute Freunde, die einen ständig begleiten, mit denen man niemals einsam ist, von denen man lernt und die einen trösten.

Kurzum: „Außer einem lebenden Menschen gibt es nicht Wundervolleres als ein Buch.“ (Charles Kingsley)

Dieser kleine schön gestaltete Aphorismenband lässt sich als Hommage begreifen, als Danksagung dafür, dass Bücher unsere Freunde sind, die wir niemals missen möchten. Wer Bücher liebt, wird auch dieses Buch lieben und gerne verschenken.


 

Passende Artikel

NEU
Steffen Verlag Gute Bücher sind die besten Freunde

Lebensweisheiten von Balzac bis Morgenstern

9,95 € *