Zurück
Vor
Bernd Schröder
 
 
Bernd Schröder

Bernd Schröder

Ein Trainerleben für den Frauenfußball

354 Seiten, 51 Abbildungen, Festeinband mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-95799-043-3

19,95 € *
 
 
 
 
 

Bernd Schröder ist eines der sprichwörtlichen Urgesteine des deutschen Fußballs. Nach über 60 Jahren im Sport und 45 Jahren bei Turbine Potsdam hat er alles erreicht, was ein Trainer mit seiner Mannschaft erreichen kann: UEFA Women’s Champions League Sieger, UEFA-Cup-Sieger, Deutscher Meister, DFB-Pokalsieger … Nur reich ist er nie geworden, der Trainer, der Blatter, Zwanziger und all die Größen des Fußball-Geschäfts kannte. Ein Grund: Es ging Bernd Schröder nie um den schnöden Mammon, sondern immer um den Fußball, dann wieder um den Fußball und am Ende noch einmal um den Fußball. Entstanden ist ein Buch über einen integren Mann, dessen Disziplin, Leidenschaft und Aufopferungsbereitschaft den Frauenfußball in Deutschland geprägt hat wie kein anderer. Und es ist eine Liebeserklärung an Turbine Potsdam.

 

Weiterführende Links

Weitere Bücher von Bernd Schröder Auf den Merkzettel
 

Verfügbare Downloads

Download Cover Download Presse-Information
 

„ [...] 45 Jahre Turbine Potsdam, ein bewegtes Leben. `Ich hatte Stoff für drei Bücher´, sagt Schröder und lächelt. Viel zu schreiben hat er. Und viel zu sagen auch.“
kicker | 17. Juli 2017

„ 354 Seiten über einen Mann, der den Frauenfußball geprägt hat wie kein anderer.“
SUPER illu | 20. Juli 2017

„`Urgestein´ Bernd Schröder hat gerade ein Buch über sein Leben veröffentlicht. Darin kommen auch viele Weggefährten und Spielerinnen zu Wort.“
ntv.de | 16. Juli 2017

„45 Jahre war Bernd Schröder Trainer von Turbine Potsdam, gewann mit der Mannschaft sechsmal die Meisterschaft sowie die Champions League. Über seine unzähligen Erlebnisse hat der Trainer, der am 22. Juli seinen 75. Geburtstag feiert, das Buch `Bernd Schröder – Ein Trainerleben für den Frauenfußball´ geschrieben.“
Märkische Allgemeine | 12. Juli 2017

28. Juli 2017 um 16:00 Uhr
Buchpremiere
Bernd Schröder
Kongresssaal des Kongresshotels Potsdam, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam - Eintritt frei