Weise gehen in den Garten
 
 
Steffen Verlag

Weise gehen in den Garten

Lebensweisheiten von Busch bis Ringelnatz

60 Seiten, Festeinband, durchgehend illustriert
ISBN 978-3-941683-81-5

9,95 € *
 
 
 
 
 

Über Rosen lässt sich dichten, in die Äpfel muss man beißen. (Johann Wolfgang von Goethe)
Er muss es gewusst haben, Johann Wolfgang von Goethe, der Dichter, Naturwissenschaftler, Genussmensch. Und so schwärmte er wie viele andere weise Männer und Frauen beim Anblick von duftenden Blumen und prallen Früchten, von summenden Insekten und rauschenden Baumkronen – ob im Gärtchen vor dem Haus oder in freier Natur. Heute mehr denn je genießen wir das Wohl im Grünen, gespeist aus Muße, Inspiration und Passion. »In Freiheit mit Blumen, Büchern und dem Mond – wer könnte da nicht glücklich sein«, resümierte Oscar Wilde vor über 100 Jahren. Dieses Büchlein sei ein Beweis und mit seinen kunstvoll kolorierten Kupferstichen zugleich eine bestrickende Liebeserklärung an Mutter Natur, ein Geschenk für Weise!

 

Weiterführende Links

Weitere Bücher von Steffen Verlag Auf den Merkzettel
 

Verfügbare Downloads

Download Cover