Zurück
Vor
Heide Hampel

Wer schrieb Franziska Linkerhand?

172 Seiten, Broschur
ISBN 3-910170-32-3

13,00 € *
 
Dieser Artikel ist vergriffen.
 
 
 

Eine Sammlung von Aufsätzen, die sich unter den Voraussetzungen der neuen gesellschaftlichen Verhältnisse im Osten Deutschlands mit einzelnen Aspekten der Werke und des Lebens der Autorin auseinandersetzen, u.a. Studentenarbeiten zur "Frau am Pranger", zum Sibirien-Buch "Das grüne Licht der Steppen" und zur Freundschaft von Brigitte Reimann und Annemarie Auer; ein umfassender Vergleich der Buchausgabe "Franziska Linkerhand" mit Manu- und Typoskripten, sowie ein Bericht über Brigitte Reimann in den Akten der Staatssicherheit von Withold Bonner, Germanist der Universität Helsinki, und Interviews mit Freunden und Familienangehörigen Brigitte Reimanns, u.a. Christa Wolf, Helmut Sakowski, Lutz Reimann.

 

Weiterführende Links

Weitere Bücher von Heide Hampel Auf den Merkzettel