Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Schnelle Lieferung
Kauf auf Rechnung
Hotline +49 30 41935014
Das Werk des Johannes Hopf
Dieser Artikel ist vergriffen.

Das Werk des Johannes Hopf

68 Seiten | Broschur | Format: 14,7 x 21 cm
ISBN 978-3-940101-11-2
3,90 € *

inkl. MwSt.

Artikel nicht mehr lieferbar

Im Dorf Posterstein geht die Sage um, dass Mahlknecht Johannes Hopf, der sich aufs Schnitzen... mehr
Im Dorf Posterstein geht die Sage um, dass Mahlknecht Johannes Hopf, der sich aufs Schnitzen versteht, wegen eines schweren Vergehens von der Obrigkeit ins Turmverlies geworfen wurde. Daselbst beginnt Hopf, Engelfiguren zu schnitzen. Der Burgherr bemerkt dies und befiehlt Hopf, die kleine Kirche der Herrschaft mit Engelsfiguren u. ä. auszustatten. Jahrelang schnitzt Hopf, wird ihm doch dafür die Freiheit versprochen. Doch das fertige Werk gefällt der jungen Gutsherrin nicht. Es sei zu ländlich, zu derb ... Die Sage handelt in der Gemeinde Posterstein in Thüringen. Das „Werk des Johannes Hopf“ ist dort heute noch zu besichtigen ...