Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Schnelle Lieferung
Kauf auf Rechnung
Hotline +49 30 41935014

Viele Bücher machen nicht gelehrt

Lebensweisheiten

2. Auflage | 60 Seiten | Festeinband, durchgehend farbig illustriert | Format: 14 x 14 cm
ISBN 978-3-941683-52-5
9,95 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei in Deutschland

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Eine Lüge ist wie ein Schneeball, je länger man ihn wälzt, je größer er wird   Martin... mehr

Eine Lüge ist wie ein Schneeball, je länger man ihn wälzt, je größer er wird 

Martin Luther verstand sich im Schneeballwälzen eher weniger, was ihm zeitlebens große Probleme bereitete. Seine Weisheiten über Gott und die Welt strotzen bis heute von Dreistigkeiten, Lebenslust und Tiefsinn. Und dabei macht das Werk des Kirchen-Reformators, Lehrers und Publizisten weder vor dem Papst noch vor dem Volk halt. Humorvoll und hintersinnig kritisierte er Maßlosigkeit, Müßiggang, Dummheit oder Ignoranz, pries das Leben, die Liebe und den Frohsinn. Die Berliner Künstlerin Dorina Tessmann entwarf zu den lutherischen Weisheiten bildnerische Preziosen, die zu einer Entdeckungsreise der besonderen Art einladen, zum Augenschmaus, der auf vielfältige Assoziationen setzt. Ein Geschenk für sich selbst und andere.

Martin Luther

Martin Luther, 1483 in Eisleben geboren, erwarb seine akademische Grundausbildung in Erfurt, wo er 1505 Mönch und 1507 zum Priester geweiht wurde. Er studierte Theologie und kam 1512 als Professor an die Universität Wittenberg. 1517 erfolgte Luthers Thesenanschlag und die römische Kurie verhängte 1521 über ihn den Bann. Er floh nach Eisenach auf die Wartburg, kehrte 1522 nach Wittenberg zurück, wo er 1525 Katharina von Bora heiratete. 1534 gab er die Bibel in deutscher Übersetzung heraus. Luther starb 1546 in Eisleben.