Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Schnelle Lieferung
Kauf auf Rechnung
Hotline +49 30 41935014
Dieser Artikel ist vergriffen.

Reiseführer WUNDERvolles Schleswig-Holstein

240 Seiten | 380 Abbildungen | Flexocover mit Klappen | Format: 12 x 22 cm
ISBN 978-3-942477-76-5
14,95 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfrei in Deutschland

Artikel nicht mehr lieferbar

Einzigartige Entdeckungen für Touristen und Einheimische Schleswig-Holstein entdecken – das... mehr

Einzigartige Entdeckungen für Touristen und Einheimische

Schleswig-Holstein entdecken – das Land zwischen Ost- und Nordsee, Dänemark, Hamburg und Elbe bietet neben Sehenswürdigkeiten wie dem Wattenmeer, Lübecks Altstadt mit dem Holstentor, den Inseln Sylt und Fehmarn auch jene Wunder, die vielfach erst entdeckt werden müssen. Die Schwebefähre in Rendsburg, das Kohlmuseum Wesselburen, die Wikingersiedlung Haithabu, die Tauchgondel in Grömitz, Deutschlands tiefste Landstelle oder die Pfahlbauten in St. Peter-Ording sind Beispiele für die vielgestaltigen Ausflugsziele. Mit journalistischer Kompetenz führt Autor Rainer Stephan den Reisenden durch die verschiedenen Regionen und vermittelt ein lebendiges Abbild von Schleswig-Holstein.

Rainer Stephan

Rainer Stephan, Autor und Journalist. Er war u.a. von 1996 bis 2013 für die Lübecker Nachrichten tätig.

„Mit Kompetenz führt der ehemalige Lübecker Journalist Rainer Stephan den Reisenden durch die Regionen und vermittelt ein aktuelles und lebendiges Abbild des Nordens.“
Jens Mecklenburg, lebensart | August 2015

„Deutschlands nördlichstes Bundesland hält etliche Attraktionen bereit. Rainer Stephan stellt 150 Ziele vor und macht Lust auf Schleswig-Holstein.“
BizTravel | Mai/Juni 2015

„17 Jahre lang arbeitete der Journalist [Rainer Stephan] für die ‚Lübecker Nachrichten', bereiste viele Regionen Schleswig-Holsteins und schrieb Reportagen über Land und Leute. Für seinen Reiseführer ‚Wundervolles Schleswig-Holstein' sah er noch einmal genauer hin. ‚Ich habe noch wunderbare neue Regionen entdeckt, zum Beispiel die Schlei.' Seine Tipps richten sich an Touristen und  Einheimische gleichermaßen.“Kieler Nachrichten | 6.Mai 2015