Halloween steht vor der Tür!

Es ist wieder soweit: Herbststürme ziehen durchs Land, Nebel legen sich auf die Felder und mit Einbruch der Dunkelheit beginnt es zu spuken. Geheimnisvolle Gestalten wie Burggespenster und Schattengeister, Hexenmeister und Wassermänner entführen Sie an schaurig-schöne Orte in Ihrer Umgebung und lassen die längst vergessenen Spukgeschichten unserer Ahnen wieder aufleben. Vielleicht begegnen Sie ja dem kopflosen Ritter, der jede Nacht durch die Stadt reitet, weil er sein Versprechen gebrochen hat oder Sie bemerken auf einmal unerklärliche Salzspuren auf Ihrem Fußboden. Seien Sie in jedem Fall auf unheimliche und rätselhafte Entdeckungen gefasst.

halloweenspuk2fertig


Wer es weniger gruselig mag, kann sich auch von den Gebrüdern Grimm verzaubern lassen. In zwei Bänden sind sowohl klassische als auch bereits in Vergessenheit geratene Märchen wie „Hänsel und Gretel“, aber auch „Der kluge Knecht“ oder „Der gläserne Sarg“ versammelt. Herausgeber Helmut Borth geht anhand von Bildmaterialien auf ihre Entstehungsgeschichte ein, erläutert kurzweilig, wie die Märchen regional verwurzelt und auf welche Art sie miteinander verknüpft sind.

halloweengrimm1fertig

 
 

Passende Artikel

Lars Franke Spukgeschichten aus Berlin & Brandenburg

Hexen und Riesen, weiße Frauen und Wassermänner stellt Lars Franke auf seiner ungewöhnlichen ­Sagenreise durch Berlin und Brandenburg vor. Gefunden hat er 25 Spukgeschichten – spannend und unterhaltsam für Erwachsene und Kinder gleichermaßen. Das Buch nimmt jahrhundertlange Erzähltraditionen aus dem Land zwischen Elbe, Havel und Oder wieder auf. Legenden um böse Geister, verwunschene Prinzen und verborgene Schätze zeichnen ein lebendiges Bild...

12,95 € *

Lars Franke Spukgeschichten aus Mecklenburg-Vorpommern

In ganz Mecklenburg-Vorpommern war Lars Franke unterwegs, um Spuk-Orte aufzuspüren und ihren Besuch zu empfehlen. Die Sagenreise führt zum unterirdischen Trommler nahe der Festung Dömitz an der Elbe, zum Petermännchen im Schweriner Schloss, zu den guten und bösen Zwergen auf der Insel Rügen. Erzählt wird von einem wilden Keiler, einem schändlichen Mönch und von Weißen Frauen. Die 28 Spuk-Geschichten zu lesen, vorzulesen oder nachzuerzählen,...

12,95 € *

Martina D’Ascola Spukgeschichten aus Hessen

Es spukt im Land der Gebrüder Grimm Burggespenster und Schattengeister, Hexen und Weiße Frauen – sie alle gehören zu Hessen wie die Gebrüder Grimm. Autorin Martina D’Ascola hat sich auf die Reise durch ihre Heimat begeben und weiß von unheimlichen wie rätselhaften Begebenheiten in Stadt und Land zu berichten. So soll in Dillenburg jede Nacht ein Graf kopflos durch die Stadt reiten, weil er sein Versprechen nicht gehalten hat. Und alle 17 Jahre...

12,95 € *

Karolin Küntzel Spukgeschichten aus Schleswig-Holstein

Gruseliges zwischen Sylt und Lübeck, zwischen Nord- und Ostsee Unheimlich geht es in Schleswig-Holstein zu! Gongers, auch Wiedergänger genannt, kommen des Nachts auf Sylt in die Häuser und hinterlassen Salzspuren auf den Fußböden. Wer ihnen die Hand reicht, der verliert diese – schwarz und verkohlt. Eine weiße Hand wuchs hingegen in Marienstedt im Lauenburger Lande aus dem Grabe eines Vogtes, der sich am Vater versündigt hatte. Diese und viele...

12,95 € *

Lars Franke Spukgeschichten aus Sachsen

Gruseliges zwischen Neiße und Weißer Elster Hexenmeister und Schlossgespenster, Wassermänner und Geisterfrauen – unheimlich geht es in Sachsen zu. In Chemnitz war Autor Lars Franke einer weißen Frau auf der Spur. In der kleinsten Burg Sachsens, auf Burg Rabenstein, geistert diese Dame aus adligem Hause seit Jahrhunderten umher. Und in der Klosterruine Nimbschen ist es die geheimnisvolle Nonne, die seit Menschengedenken Furcht verbreitet. Was...

12,95 € *

Helmut Borth Grimms Märchen aus Mecklenburg-Vorpommern - 2. Auflage

Es gibt sie, Kinder- und Hausmärchen aus der berühmten Sammlung der Gebrüder Jacob und Wilhelm Grimm mit mecklenburgischen und pommerschen Wurzeln. Viele sind bereits in Vergessenheit geraten, darunter »Die weiße und die schwarze Braut«, »Die Krähen« oder »Das Mädchen ohne Hände«. Herausgeber Helmut Borth hat sie ausfindig gemacht, ihre Herkunft ermittelt und sie in den Fassungen von 1812 - 1840 neu aufgenommen. Im Anhang gibt er Informationen...

9,95 € *

Helmut Borth Grimms Märchen aus Berlin und Brandenburg

Es gibt sie, die Kinder- und Hausmärchen der berühmten Sammlung der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm mit Wurzeln in Berlin und Brandenburg. Viele sind bereits in Vergessenheit geraten, darunter »Der kluge Knecht«, »Vom treuen Gevatter Sperling« oder »Der gläserne Sarg«. Herausgeber Helmut Borth hat sie ausfindig gemacht, die märkischen Spuren ermittelt und sie neu aufgenommen. Da­rüber hinaus gibt er Informationen zu den ursprünglichen...

14,95 € *